Asklepios Westklinikum Hamburg

Das Asklepios Westklinikum Hamburg ist Schwerpunktversorger im Hamburger Westen und dem angrenzenden Schleswig-Holstein. Mit annähernd 1.000 Mitarbeitenden werden Patienten behandelt.

Die Projektlotsen

Wenn Sie als Mitarbeitende des Asklepios Westklinikum Hamburg Fragen zum Projekt haben oder wissen möchten, wie Sie sich beteiligen können, stehen Ihnen gerne die Projektlotsen vor Ort zur Verfügung:

 

Andreas Reichardt

Asklepios Westklinikum Hamburg GmbH

Stellvertretender Geschäftsführer

an.reichardt@asklepios.com

Dr. Nicolai Jürs

Asklepios Westklinikum Hamburg GmbH

Betriebsratsvorsitzender

n.juers@asklepios.com

Interview mit Projektbeteiligten

Nachgefragt bei
Dr. Nicolai Jürs

Oberarzt und Betriebsratsvorsitzender im Asklepios Westklinikum in Hamburg und Projektlotse bei DigiKIK 

Was erhoffen Sie sich von dem Projekt

für die Klinik?  

»Ich erhoffe mir von dem Projekt eine durchdachte Digitalisierungs-strategie, die digitale Prozesse wie KIS-Systeme und die dazugehörigen Gerätschaften gezielt in Krankenhäusern einführt. Unsere Beschäftigten sollen eine Arbeitserleichterung und eine Verbesserung spüren und keine zusätzliche Last tragen. Außerdem könnten für die Klinik neue Arbeitsplätze entstehen, von denen wir bislang nichts ahnten, weil z.B. Behandlungsmethoden oder Dokumentationsmethoden neue Arbeitsbedingungen und damit neue Perspektiven schaffen.«

 

Ihre DigiKIK-Ansprechpartner

Sie haben inhaltliche Fragen zum Projekt DigiKIK oder benötigen weiteres Informationsmaterial? 

Dann wenden Sie sich gerne an uns: 

Christoph Bräutigam

Institut Arbeit und Technik

Unterstützer
beim
Projekt DigiKIK

Telefon 0209 1707 222

EMail braeutigam@iat.de

Gertrud Breuker

BW ver.di

Unterstützerin
beim Projekt DigiKIK

EMail gertrud.breuker@bw-verdi.de

Wolfgang Scheda

BW ver.di​

Unterstützer
beim Projekt DigiKIK

EMail wolfgang.scheda@bw-verdi.de

Laura Schröer

Institut Arbeit und Technik

Projektleiterin
beim Projekt DigiKIK

​​

Telefon 0209 1707 177

EMail schroeer@iat.de

Gefördert durch

Digitalisierung  Krankenhaus  Interaktion  Kompetenz

Den digitalen Wandel gemeinsam gestalten.

IAT Institut Arbeit und Technik

Forschungsschwerpunkt »Arbeit und Wandel«

Zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen 

Munscheidstraße 14

45886 Gelsenkirchen

Telefon 0209 17070

Email info@iat.eu

  • Facebook
  • Twitter