DigiNAVI

Perspektiven eröffnen. 

 

Identifizierung von Verbesserungspotenzialen, Möglichkeiten entlastender Arbeitsgestaltung und zukünftiger Kompetenzanforderungen. 

In dieser Projektphase wurden mit den Projektsteuerungsgruppen die Ergebnisse von DigiMAP diskutiert und eine gemeinsame Strategie zur Digitalisierung und Personalentwicklung vereinbart.  

 

Auf Basis der Ergebnisse aus den Beschäftigungsbefragungen und den Dokumenten- und Stakeholderanalysen in den vier Partnerkliniken, wurden zukünftige Handlungsfelder definiert, welche im Rahmen von DigiIDEE weiterausgearbeitet werden.

DigiNAVI dient zur Zieldefinition und wurde im Zeitraum Oktober 2019 bis

Februar 2020 umgesetzt.

Gefördert durch

Digitalisierung  Krankenhaus  Interaktion  Kompetenz

Den digitalen Wandel gemeinsam gestalten.

IAT Institut Arbeit und Technik

Forschungsschwerpunkt »Arbeit und Wandel«

Zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen 

Munscheidstraße 14

45886 Gelsenkirchen

Telefon 0209 17070

Email info@iat.eu

  • Facebook
  • Twitter