Qualifizierungsphase DigiCAMPUS ist gestartet

Aktualisiert: Feb 9



Auf Basis der bisherigen Status-Quo-Analyse in den beteiligten Kliniken und basierend auf den Ideen der Beschäftigten sowie den Ergebnissen der Projektsteuerungsgruppe haben sich verschiedene Themenfelder und klinikspezifische Arbeitsaufträge herauskristallisiert. Mit dem Modul DigiCAMPUS beginnt nun die praktische Projektphase, in der an den Kliniken Neues erprobt und umgesetzt wird.


Den Auftakt zu DigiCAMPUS macht eine Infoveranstaltung am 28.01.2021 von 10 – 11 Uhr, die über das Videokonferenztool Webex stattfindet. Dazu sind alle an DigiKIK Interessierten herzlich eingeladen. Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich per E-Mail bei Laura Schröer (schroeer@iat.eu) an und erhalten Zugangsdaten.


28. Januar 2021

10:00 - 11:00 Uhr, online


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Modul 5 "Lernprozesse gestalten"

Entlang der Fragestellung “wann habe ich zum letzten Mal etwas mit Begeisterung gelernt” wurde am 14.07.21 diskutiert, welche positiven Selbsterfahrungen mit dem Lernen assoziiert werden können. Aus S