Kompetenzlandkarten zur Digitalisierung


Auf Basis der Ergebnisse der Beschäftigungsbefragungen, der Dokumenten- und Stakeholderanalysen in den vier Partnerkliniken (Klinikum Osnabrück, Asklepios Klinik Langen, Asklepios Westklinikum Hamburg und LVR-Klinik Viersen) wurden Kompetenzlandkarten erstellt. Diese beschreiben im Sinne einer Momentaufnahme den Stand der Digitalisierung in den jeweiligen Kliniken und sind wegweisend für die weitere Projektbearbeitung:

  • Wo wollen wir hin mit der Digitalisierung (DigiNAVI)?

  • Welche Ideen haben wir dafür (DigiIDEE)?

  • Welches Wissen und welche Kompetenzen brauchen wir für die Umsetzung der Ideen (DigiCAMPUS)?

Eine Möglichkeit für den Zugang der Beschäftigten zur Kompetenzlandkarte wird in der Asklepios Klinik Langen mit einer Verlinkung realisiert. Die anderen Kliniken werden die Kompetenzlandkarte über betriebsinterne Kanäle veröffentlichen.


Weitere Informationen zu den Kompetenzlandkarten folgen in Kürze auf DigiMAP.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

BGW forum 2021: Digitalisierung für die Pflege!

Auf dem YouTube-Account der BGW (Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege) haben Sie die Möglichkeit den Beitrag von DigiKIK mit Laura Schröer und Christine Ludwig, Wissenschaft

Digitalisierung  Krankenhaus  Interaktion  Kompetenz

Den digitalen Wandel gemeinsam gestalten.

IAT Institut Arbeit und Technik

Forschungsschwerpunkt »Arbeit und Wandel«

Zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen 

Munscheidstraße 14

45886 Gelsenkirchen

Telefon 0209 17070

Email info@iat.eu

  • Facebook
  • Twitter