Kompetenzlandkarten zur Digitalisierung


Auf Basis der Ergebnisse der Beschäftigungsbefragungen, der Dokumenten- und Stakeholderanalysen in den vier Partnerkliniken (Klinikum Osnabrück, Asklepios Klinik Langen, Asklepios Westklinikum Hamburg und LVR-Klinik Viersen) wurden Kompetenzlandkarten erstellt. Diese beschreiben im Sinne einer Momentaufnahme den Stand der Digitalisierung in den jeweiligen Kliniken und sind wegweisend für die weitere Projektbearbeitung:

  • Wo wollen wir hin mit der Digitalisierung (DigiNAVI)?

  • Welche Ideen haben wir dafür (DigiIDEE)?

  • Welches Wissen und welche Kompetenzen brauchen wir für die Umsetzung der Ideen (DigiCAMPUS)?

Eine Möglichkeit für den Zugang der Beschäftigten zur Kompetenzlandkarte wird in der Asklepios Klinik Langen mit einer Verlinkung realisiert. Die anderen Kliniken werden die Kompetenzlandkarte über betriebsinterne Kanäle veröffentlichen.


Weitere Informationen zu den Kompetenzlandkarten folgen in Kürze auf DigiMAP.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Modul 5 "Lernprozesse gestalten"

Entlang der Fragestellung “wann habe ich zum letzten Mal etwas mit Begeisterung gelernt” wurde am 14.07.21 diskutiert, welche positiven Selbsterfahrungen mit dem Lernen assoziiert werden können. Aus S