LVR-Klinik Viersen: Ideen sind gefragt!



Im Projekt DigiKIK wurde die Ist-Analyse zum Stand der Digitalisierung in der LVR-Klinik Viersen abgeschlossen. Ein Ergebnis der Beschäftigtenbefragung ist, dass Mitarbeitende ein großes Interesse haben, sich an der Entwicklung und Einführung digitaler Technik zu beteiligen. Deshalb werden am 2. und 3. November Ideenworkshops zu verschiedenen digitalen Themen, die in der LVR-Klinik gerade aktuell sind, veranstaltet. Interessierte Mitarbeitende haben die Möglichkeit an den Workshops teilzunehmen. Mittels eines Ideenformulars werden vorab Ideen der Mitarbeitenden gesammelt. Diese werden von den Projektmitarbeitenden anonymisiert aufgenommen und für die Workshops aufbereitet, um sie mit den Teilnehmenden zu diskutieren.


Zum Ideenformular

Digitalisierung  Krankenhaus  Interaktion  Kompetenz

Den digitalen Wandel gemeinsam gestalten.

IAT Institut Arbeit und Technik

Forschungsschwerpunkt »Arbeit und Wandel«

Zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen 

Munscheidstraße 14

45886 Gelsenkirchen

Telefon 0209 17070

Email info@iat.eu

  • Facebook
  • Twitter